Ausbildung & Jobs

Was Sie erwartet ...

  • unbefristete Verträge in Voll- und Teilzeit
  • eine 38-h-Woche (gerne auch 30-h-Woche)
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • kostenfreie Mitarbeiterverpflegung
  • ein Arbeitsumfeld mit hohem Qualitätsanspruch
  • ein motiviertes und freundliches Team
  • flexible Arbeitszeiten
  • persönliches Stundenkonto mit Bezahlung von geleisteten Überstunden oder Freizeitausgleich

in einem Familienunternehmen mit tadellosem Ruf und über 40 Jahren Tradition.

Jobs im Seehotel Plau am See

Kochen ist Leidenschaft!

Wir suchen

  • Koch/Köchin mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Restaurantfachfrau /-mann mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung
  • Rezeptionist /-in mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung
  • Mitarbeiter Housekeeping mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung
  • Auszubildende zur/m Restaurantfachfrau/mann
  • Auszubildende zur/m Hotelfachfrau/mann
  • Auszubildende zur/m Koch/Köchin

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an:

Birgit Falk, Seehotel Plau am See, Hermann-Niemann-Str. 6, 19395 Plau am See, Tel: 038735 840, E-Mail: info@seehotel-plau.de

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen via E-Mail nur als normale .pdf oder als normalen Text bearbeiten können. Word- oder andere Dokumente (außer .pdf) und Links zu anderen Quellen können von uns nicht berücksichtigt werden.

Jobs im Lenzer Krug

Bei uns arbeiten keine Kellner, sondern Geschmacksträger!

Wir suchen

  • Koch/Köchin mit abgeschlossener Berufsausbildung
  • Restaurantfachfrau /-mann mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung
  • Auszubildende zur/m Restaurantfachfrau/mann
  • Auszubildende zur/m Koch/Köchin

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an:
Thorsten Falk, Lenzer Krug, Lenz 1, 17213 Malchow, Tel: 039932 1670, E-Mail: info@lenzer-krug.de

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen via E-Mail nur als normale .pdf oder als normalen Text bearbeiten können. Word- oder andere Dokumente (außer .pdf) und Links zu anderen Quellen können von uns nicht berücksichtigt werden.

Leitsätze Berufsausbildung

Die Qualitätssicherung der Berufsausbildung ist eine Aufgabe für das ganze Gastgeberteam.

Unser gemeinsames Ziel ist eine hohe Übereinstimmung zwischen Qualitätsanspruch und Ergebnis.

Während der Ausbildung orientieren wir uns an den folgenden 10 Leitsätzen.

  • Wir pflegen einen menschlichen Umgang, der von gegenseitigem Respekt und Anerkennung gekennzeichnet ist und würdigen die Lernbereitschaft sowie gute Leistungen durch angemessene Anerkennung.
  • Wir sorgen für genügend und geeignete Bezugspersonen, die verantwortungsvoll alle einschlägigen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.
  • Wir stellen kostenlos alle Ausbildungsmittel zur Verfügung, die zum Erwerb der Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten nach dem Ausbildungsplan erforderlich sind.
  • Wir vermitteln in der geplanten Zeit die im Ausbildungsplan festgelegten Fertigkeiten und Kenntnisse und ermöglichen nachhaltig den Erwerb von Berufserfahrung.
  • Wir übertragen ausschließlich Aufgaben, die dem Ausbildungszweck dienen, den körperlichen Kräften angemessen und gewissenhaft ausführbar sind.
  • Wir führen zu festgelegten Zeitpunkten Lernerfolgskontrollen durch, besprechen die Ergebnisse und leiten bei Bedarf geeignete Fördermaßnahmen ein.
  • Wir regeln die innerbetriebliche Ordnung, kümmern uns um die pflegliche Behandlung der Ausbildungsmittel sowie die gastorientierte Ausführung aller Arbeitsaufträge.
  • Wir stellen zum Besuch der Berufsschule oder vereinbarten Maßnahmen frei und sorgen für die regelmäßige Teilnahme.
  • Wir erstellen rechtzeitig und nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen die Dienstpläne und konzentrieren uns auf deren Einhaltung.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.