Wandertouren rund um den Plauer See

Wandern am Plauer See

„Wandern ist eine Tätigkeit der Beine und ein Zustand der Seele.“ so sagt es Josef Hofmiller. Und er hat Recht. Unsere ausgesuchten Touren durch die unberührte Natur sind Balsam für die Seele und Entspannung für den Geist.

Wir bieten Nordic Walking Kurse an und unsere fachkundige Physiotherapeutin weist Sie in die Lauftechnik ein.

Nordic Walking

Direkt vor der Tür des Seehotel Plau am See liegt der Rundweg um den Plauer See. Genießen Sie den Weg am Wasser im Rythmus Ihrer schwingenden Stöcke. Eine Tour mit etwa 8 km führt vom Seehotel Plau bis in die Altstadt von Plau am See immer am Wasser entlang und wieder zurück. Richtung Süden laufen Sie etwa 5 km entlang des Plauer Villengürtels direkt am Seeufer und hinter der Klinik zurück durch den Philosophenweg bis zum Hotel. 

Nordic Walking Kurse bieten wir Ihnen auch entlang des Plauer Sees an. Unsere fachkundige Physiotherapeutin weist Sie in die Lauftechnik ein und zeigt Ihnen, wie leicht diese Sportart zu erlernen ist. 

tal-der-eisvoegel

Tal der Eisvögel

Wanderung durch das Tal der Eisvögel in Bad Stuer am Südufer des Plauer Sees.

Der Eisvogel ist wohl einer der farbenprächtigsten Vögel in Deutschland. Er war lange Zeit als bedrohte Tierart eingestuft worden. In den letzten Jahren haben sich die Bestände erfreulicherweise wieder erholt.

baerenwald-mueritz

Bärenwald Müritz

Entdecken Sie die Wildnis der Bären in Westeuropas größtem Bärenschutzzentrum. Am Südufer des Plauer See in Bad Stuer liegt der Bärenwald. Hier leben in einem naturbelassenen Wald Braunbären, die aus nicht artgemäßer Haltung gerettet wurden. Die Bären finden hier einen Lebensraum, der ihren natürlichen Bedürfnissen entspricht: eine abwechslungsreiche Landschaft mit Mischwald, Wiesenflächen, Waldlichtungen und einem natürlichen Wasserlauf. Dies sind optimale Voraussetzungen für Braunbären, um ihr natürliches Verhalten wiederzuentdecken und auszuleben.

Natur um den Plauer See

Spur der Zaubersteine durch den Plauer Stadtwald

Südlich von Ortskern Plau am See liegt der Plauer Stadtwald – ein Naturschutzgebiet.  Der Rundwanderweg „Spur der Zaubersteine“ führt Besucher auf einer Länge von ca. 10 km durch den Plauer Stadtwald und an der Seeluster Bucht zu den schönsten Plätzen.

Sehenswürdigkeiten, Denkmäler, Fachwerkhäusern und vieles andere befindet sich in nur 4 km Entfernung.

Plauer Eldespaziergang

Ein herrlicher etwa 2,5 km langer Spaziergang führt Sie von der Hubbrücke über den Alten Wall bis zu Hühnerleiter. Von hier haben Sie einen wunderschönen Blick auf die Plauer Altstadt. Über die Plauer Schleuse gelangen Sie über die Hühnerleiter genannte Brücke. Von dort geht es an der Elde entlang wieder Richtung Hubbrücke und dann weiter die Elde-Promenade entlang bis zum Leuchtturm Plau am Plauer See. Nach einem schönen Rundumblick vom Leuchtturm geht der Weg wieder zurück Richtung Hubbrücke. Von dort können Sie dann Abstecher zur Burganlage oder Kirche St. Marien machen.

© 2018 - Falk Seehotels

Empfehlen Sie uns:  facebook

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.